Jährlich werden Milliarden Tonnen von Kalk, Sand und Stahl teuer in Gebäuden verbaut – nur um nach dem Abriss als Abfall oder minder­wer­tiges Füllmaterial im Straßen- und Erdbau verschwendet zu werden.

Quelle: Architektur News

Read More


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.